Rollei  |  Sku 11122

Anamorphic Cine-Objektiv 100 mm T/2.0 1.33x mit PL-Mount

CHF 4,798.90
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet. Der angezeigte Streichpreis ist die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Produkthighlights

🔸 Spezielle Optik für professionelle Videokameras
🔸 Mit Komprimierungsfaktor 1.33x an fast jeder Kamera nutzbar
🔸 Große Lichtstärke mit einer Maximalblende von T 2.0
🔸 Mit standardisiertem M0.8 Getriebe Anschluss
🔸 13 Linsengruppen mit 18 Gläsern

Serviceversprechen

Sie benötigen eine Produktberatung oder haben eine Frage zu Ihrer Bestellung? Unser Profiservice berät Sie gerne. Das Service-Team ist von Montag bis Freitag für Sie da. Im Support-Chat erreichen Sie uns bis 18 Uhr.

Versand und Rücksendung

Alle Bestellungen werden mit der Schweizer Post versendet. Die Rücksendung ist kostenlos.

Anamorphic Cine-Objektiv 100 mm T/2.0 1.33x mit PL-Mount von Rollei

Reviews

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Sind Sie auf der Suche nach Bedienungsanleitungen, Downloads & Datenblättern? Dann besuchen Sie unser Downloadcenter.

Zahlung & Sicherheit

Zahlungsmethoden

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • Union Pay
  • Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkartendaten.

Rollei

Anamorphic Cine-Objektiv 100 mm T/2.0 1.33x mit PL-Mount

CHF 4,798.90
Anamorphic Cine-Objektiv


Anamorphic Cine-Objektiv 100 mm T/2.0 1.33x mit PL-Mount


Entdecken Sie die technische Exzellenz unseres Anamorphic Cine-Objektivs 100 mm T/2.0 1.33x mit PL-Mount, das speziell entwickelt wurde, um den hohen Ansprüchen moderner Filmproduktionen gerecht zu werden. Dieses leistungsstarke Objektiv kombiniert innovative Optik mit vielseitigen Funktionen und ermöglicht es Filmemachern, ihre visionären Ideen mit beispielloser Bildqualität zu verwirklichen.


Anamorphic Cine-Objektiv


Spezielle Optik für professionelle Videokameras


Dieses Objektiv wurde mit einer speziellen Optik konstruiert, die perfekt auf die Bedürfnisse professioneller Videokameras abgestimmt ist. Es liefert eine außergewöhnliche Bildqualität und filmische Effekte, die Ihre Aufnahmen mit einem beeindruckenden visuellen Stil bereichern und auf das nächste kreative Level bringen.


Anamorphic Cine-Objektiv


Mit Komprimierungsfaktor 1.33x an fast jeder Kamera nutzbar


Mit einem Komprimierungsfaktor von 1.33x passt sich dieses Objektiv flexibel an nahezu jedes Kamerasystem an. Es ermöglicht die Erzeugung des charakteristischen anamorphotischen Looks über ein breites Spektrum an Kameramodellen hinweg, wodurch es eine ideale Wahl für vielseitige Produktionseinsätze ist.


Anamorphic Cine-Objektiv


Große Lichtstärke mit einer Maximalblende von T 2.0


Dank der großen Maximalblende von T 2.0 bietet das Objektiv eine hervorragende Leistung auch in lichtschwachen Umgebungen. Diese Fähigkeit ist besonders wertvoll für Szenen, die eine dramatische Tiefenschärfe und ein weiches Bokeh erfordern, und ermöglicht es Filmemachern, auch unter schwierigsten Bedingungen kreativ zu bleiben.


Anamorphic Cine-Objektiv


Mit standardisiertem M0.8 Getriebe Anschluss


Der standardisierte M0.8 Getriebeanschluss sorgt für eine nahtlose Integration in bestehende Follow-Focus-Systeme. Dies ermöglicht eine präzise und reibungslose Fokussierung und Blendensteuerung, was in der professionellen Filmproduktion unerlässlich ist, um jederzeit vollständige Kontrolle über die Bildgestaltung zu behalten.


Anamorphic Cine-Objektiv


13 Linsengruppen mit 18 Gläsern


Die Konstruktion des Objektivs umfasst 13 Linsengruppen und 18 hochwertige Glaselemente, die zusammenarbeiten, um Verzeichnungen und chromatische Aberrationen zu minimieren. Diese sorgfältig abgestimmte optische Formel garantiert gestochen scharfe, klare Bilder und unterstützt den anamorphotischen Charakter, der für das Objektiv typisch ist.


Anamorphic Cine-Objektiv


Horizontale Blaue Linseneffekte (Flares)


Die Erzeugung 
horizontaler blauer Linseneffekte, auch Flares genannt, in unseren Anamorphic Cine-Objektiven ist eine direkte Konsequenz ihrer anamorphotischen Linsenkonstruktion. Diese Objektive nutzen eine Kompression des Bildes, hauptsächlich in der horizontalen Achse, was Lichtstreuungen und -brechungen in einer charakteristisch verzerrten, länglichen Form verursacht. Die optischen Materialien und die Beschichtungen der Linsen sind so gestaltet, dass sie bestimmte Wellenlängen des Lichts – vornehmlich im blauen Spektrum – stärker reflektieren und brechen. Diese technische Auslegung ist entscheidend für die Produktion der visuell ansprechenden und stilistisch signifikanten Flares, die in vielen Filmgenres geschätzt werden.


Anamorphic Cine-Objektiv


Breiteres Sichtfeld dank Cine-Linsen


Das
breitere Sichtfeld unserer Anamorphic Cine-Objektive wird durch die spezifische Anordnung und das Design der Linsenelemente ermöglicht. Anamorphotische Objektive verwenden eine asymmetrische Linsenanordnung, die das Licht in der horizontalen Dimension stärker streckt als in der vertikalen. Diese optische Verzerrung ermöglicht es, ein breiteres Bild auf den gleichen Sensorbereich zu projizieren, ohne dass die Bildhöhe angepasst wird. Technisch gesprochen, erhöht dies das horizontale Sichtfeld, ohne die vertikale Bildauflösung zu beeinträchtigen. Diese Eigenschaft ist besonders wertvoll in der Kinematografie, da sie es ermöglicht, expansive Szenen ohne Panoramafahrten oder die Notwendigkeit eines Wechsels der Kameraposition einzufangen.


Technische Daten
Lichtstärke: T/2.0
Naheinstellgrenze: 0,83 m
Komprimierungsfaktor: 1,33x
Autofokus: Nein
Fokussierring: Standard-M0,8 Zahnrad
Anschluss: PL-Mount
Vollformat: Ja
Filtergewinde: 95 mm
EXIF-Daten: Nein
Gruppen/Linsen: 18/13
Blendenlamellen: 8
Kleinste Blende:
T/22
Maße (Durchmesser x Länge): 10,2 x 18 cm
Gewicht
2,69 kg
Lieferumfang
Produkt anzeigen