Video: Das neue Dauerlicht Soluna II-60

Rollei Dauerlicht Soluna II-60

Anna Münzebrock |

Fotograf Frank Fischer im Video: Das kann das neue Soluna II-60

Ganz frisch auf den Markt gekommen ist das brandneue Rollei-Dauerlicht namens Soluna II-60, das vorab von Fotograf Frank Fischer getestet wurde.
Für uns hat Fischer – der auch als Fototrainer arbeitet – ein kleines Video angefertigt, in dem er von seinen Erfahrungen berichtet, die er mit dem Dauerlicht bei einer Fotoreise in Venedig gemacht hat.

Soluna unter der Lupe

Begeistert ist Fischer, wie er im Video erklärt, von der Handlichkeit, dem geringen Gewicht und auch dem Bowens-Anschluss des Dauerlichts.
Auch nimmt er das Soluna genauestens Stück für Stück unter die Lupe, sodass Sie als unser Kunde ein besonders gutes Bild davon bekommen, welche Möglichkeiten es Ihnen bietet.

Punktgenaue Regelung der Helligkeit

Ein weiterer Punkt, von dem Frank Fischer im Video absolut überzeugt ist, ist die Möglichkeit, das Dauerlicht in seiner Helligkeit punktgenau zu regeln – nämlich in 1-Prozent-Schritten. Das kann beispielsweise nützlich sein, wenn man sehr offenblendig filmen oder fotografieren will – und dabei nur einen geringen Lichtakzent setzen will.
Welche weiteren Vorteile das Soluna II-60 mitbringt, sehen Sie im Video. Viel Spaß!


Soluna II-60 Dauerlicht

Blogbeitrag: Mit dem neuen Dauerlicht Soluna II-60 unterwegs in Venedig

Fotograf Frank Fischer war mit dem Rollei Soluna 60 II in Venedig unterwegs. Er erzählt uns, wie er das Dauerlicht in den verschiedenen Setups eingesetzt hat.

Weiterlesen!


Mehr von Frank Fischer

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.